Spendenaktion: „Gleich schlägts 13 ...”

spendenaktion1

Der Stundenschlag ...

... ist ne tolle Sache, wenn man sich auf ihn verlassen kann. So schön unser altes Uhrwerk auch ist, so anfällig ist es auch für die Temperatur. Gerade bei den Übergängen zwischen den Jahreszeiten kann es passieren, dass unsere Uhr nach einer Woche 10 bis 15 Minuten vor bzw. nach geht. Das soll sich nun ändern, damit der Stunden– und Halbstundenschlag immer pünktlich kommt.

Was haben wir vor?spendenaktion2

Da wir das Uhrwerk wegen des Denkmalschutzes nicht austauschen bzw. verändern dürfen, soll eine digitale Glockensteuerung mit Funkuhr nachinstalliert werden, welche den Stundenschlag und das Geläut zeitgenau und verlässlich unabhängig vom Uhrwerk und der angezeigten Außenzeit steuert.

In diesem Zusammenhang muss jedoch auch die Kirchenelektrik erneuert werden.

Das gibt es natürlich nicht kostenlos. Alles in Allem wird es uns rund 5000 € kosten.

 

Warum erzählen wir Ihnen das?

Nun ja, wir sind eine kleine Kirchgemeinde und benötigen für ein Projekt dieser Größenordnung die finanzielle Unterstützung aller Crossener. Umgerechnet würde die Finanzierung jeden Crossener Haushalt nur ca. 6 € kosten.

Wenn Ihnen also ein pünktlicher Stunden– und Halbstundenschlag ein paar Euro wert ist, dann freuen wir uns sehr über Ihre Spende, welche Sie natürlich auch steuerlich geltend machen können.


 

Egal auf welchem Wege Sie spenden, sie erhalten in jedem Fall eine entsprechende Quittung.

Wie und wo können Sie spenden?

Sie können verschiedene Wege nutzen, Ihre Spende für dieses Projekt zu tätigen:

  • BAR bei unserer Verwaltungsmitarbeiterin im Pfarramt Heidi Zierold
  • per Überweisung an
  Empfänger:   Kirchgemeinde Crossen
 IBAN:   DE06 8705 5000 2215 0003 79
 Verwendungszweck:   "Gleich schlägts 13", Name, Adresse

Immer auf dem Laufenden?

Hier können Sie den aktuellen Spendenstand ansehen.

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an die Mitglieder der Kirchgemeindevertretung oder an unsere Verwaltungsmitarbeiterin wenden.

Herrnhuter Losung vom Montag, 23. Oktober 2017
Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen.
Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.