Die Grünen sind bald fertig

 - keine Sorge, damit sind nicht die "Grünen" gemeint, als vielmehr die grünen Paramente, die z. Z. von Frau Hildebrandt in der Paramentenwerkstatt gewebt werden. "Das sind ja Unikate", sagte begeistert eine Zuschauerin aus unserer Johanniskirchgemeinde in Zwickau. Ja, das sind sie. 7 Gemeindeglieder fuhren, wie mit Frau Hildebrandt ausgemacht, zur ersten Besichtigung in ihre Werkstatt. Dort durften wir ihr über die Schulter schauen und uns ihr Handwerk erklären lassen. Alle waren begeistert. Eine zweite Fahrt wird am 31. Mai stattfinden. 2 Plätze sind noch frei. Es wird auch noch eine dritte Fahrt  zustande kommen, da nicht nur die grünen, sondern auch die weißen, roten und violetten Paramente in diesem Jahr in Dresden entstehen. Es lohnt sich, immer mal wieder in die Jahnniskirche zu schauen. W.E.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen