Rückblick Nacht der Kirchen Johannis

Sowas erlebt man in Zwickau selten. Zur 900 Jahr-Feier öffnen zahlreiche Kirchen in Zwickau ihre Pforten. Die erste Nacht der Kirchen in Zwickau lockte mit zahlreichen Angeboten, wie Musik, Schauspiel, Lesungen und Turmführungen. Nebenbei gab es Wissenswertes über Begegnungsmöglichkeiten und historische Daten. Die Eröffnung fand in Johannis durch Stefan Weih und Phillipp Werner statt, die mit ihrem Harfhornkonzert zahlreiche begeisterte Besucher empfingen. Dabei wurde ebenfalls für das leibliche Wohl gesorgt.

Allen Beteiligten vielen Dank!

Einen Eindruck der Geschehnisse vermittelt unsere Galerie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen